LISSA GRUNER – zertifizierte BKS Iyengar® Yogalehrerin
Ebenrieder Straße 32, 90584 Allersberg
Mobil 0171 9372809
yoga.lissa.gruner@t-online.de
www.lissagruner.de

Impressum  |  AGB  |   Datenschutz

DATENSCHUTZ

 

Allgemeine Datenschutzerklärung / Geltungsbereich


Als Betreiber dieser Website und der darauf angebotenen Dienste sind wir verantwortlich für die Erhebung, Verar-beitung und Nutzung von personenbezogenen Daten. Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Unsere Website kann auch in der Regel ohne Registrierung besucht werden.

Soweit aber auf unserer Webseite doch personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der aktuell geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und werden diese Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten durch uns vor Zugriff durch Dritte ist nur sehr schwer möglich.

Diese Datenschutzerklärung klärt Besucher unserer Webseite über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf. Zu den personenbezogene Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse, etc.).
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Verantwortlicher für den Datenschutz
Lissa Gruner
Ebenrieder Straße 32
90584 Allersberg
Telefon 09176 7254
E-Mail yoga.lissa.gruner@t-online.de

Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
- Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
- Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
- Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
- Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten

aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
- Datenübertragbarkeit, sofern Sie in dieDatenverarbeitung eingewilligt haben
  oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben,
können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an uns.

Zwecke der Datenverarbeitung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist
  und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse

an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?
- Persönliche Angaben (Vor-/Nachname, E-Mail, ggfs. Telefonnummer, ...
  Daten, die an uns freiwillig übertragen werden)
- Daten zum Online-Verhalten (Serverbezogene Daten wie IP-Adresse, ...
  die von unserem Provider automatisch erhoben werden)

Diese Daten werden im weiteren genauer spezifiziert.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen

in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:
- Browsertyp und Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
- IP-Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Allerdings behält sich der Provider vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Webseite,
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
- zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.


Kontaktaufnahme / Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten An-gaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten An-frage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.


Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern, richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies haben den Zweck, Webseiten benutzerfreundlicher zu machen (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Bei der Deaktivierung von Cookies kann allerdings die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Diese werden nach Ende Ihres Besuchs unserer Webseite automatisch gelöscht. Es können aber auch Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben, bis Sie diese löschen. Wie sie diese Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte den Einstellungen Ihres Browsers.